Intelligente Techniken: Data Mining for Changing Environments

Prüfer: 
Spiliopoulou
Datum der Prüfung: 
Di, 09.08.2011
Dauer der Vorbereitung: 
5Tage
Schriftlich / Mündlich: 
Mündlich
Wie hast du dich auf die Klausur vorbereitet?: 
- alle Paper gelesen, die von der Professoren vorgeschlagen wurden - alle Folien durchgegangen - mir eine Übersicht zu den Algorithmen gemacht (DenStream, CluStream, ClusTree) und zu den Bäumen (VFDT, cVFDT, VFDTc) und den Monitoring-Algorithmen (FOCUS, PANDA, MONIC)
Dauer der Klausur: 
20min
Wo lagen Deiner Meinung nach besondere Schwierigkeiten der Klausur?: 
- zu wissen, worauf sie hinaus will - es statistisch/mathematisch genug zu erklären - herauszufinden, welcher Algorithus gerade besprochen wird
Folgende Studiengänge haben konnten an der Klausur teilnehmen: 
Informatik
Hast du noch andere Tipps?: 
- Statistik können - Begriffe und Algorithmen bei Wikipedia nachschlagen und nicht nur auf die Erklärungen der Folien verlassen (v.a. bei den VFDT und Hoeffding Boundings)
Stufe der Prüfung: 
Master
Beisitzer: 
Max Zimmermann
Fragen: 
Paper aus der Vorlesung (Evolutionary Clustering) erklären, damals bearbeitete Fragen nennen und beantworten, Ziel des Papers erklären und Fragen darauf bezogen beantworten, auch erklären, wie die Zielfunktion ist und dass diese maximiert werden muss
Verlauf: 
- keine Einstiegsfrage, sondern gleich in ein Thema eingestiegen - eine Frage nach der anderen, weiter nachgehakt in einem Thema und dann abrupter Umbruch zu neuem Thema
Reaktion: 
- war etwas unzufrieden, wenn etwas nicht statistisch genug erläutert wurde - wenn man etwas nicht wusste, gab sie aber Tipps und Hinweise und hat Fragen auch umformuliert - hat versucht, nervösen Prüflingen mit Lächeln und Freundlichkeit die Angst zu nehmen

Für Erstsemester:

Allgemeine Infos findet ihr auf: erstsemester.farafin.de