6. Magdeburger Symposium: Mediokratie

Liebe Studierende und Interessierte,

mit dieser Email wollen wir Euch auf die Veranstaltung "
6. Magdeburger Symposium: Mediokratie - Und wer bildet Deine Meinung?" aufmerksam machen, welche vom Symposium Magdeburg e.V. getragen wird. Beim Symposium werden dieses Jahr in spannenden Vorträgen und Workshops die Medien und ihre Bedeutung für die Demokratie und für unsere Meinungsbildung diskutiert. Dafür konnten viele qualifizierte Expert*innen gewonnen werden, wie beispielsweise von Netzpolitik.org und vom Zentrum für politische Schönheit. Am Samstagabend wird in Zusammenarbeit mit Halternativ e. V. ein Poetry Slam zum Thema Medien stattfinden und am Sonntag gibt es zum Abschluss eine öffentliche Podiumsdiskussion, in der die mediale Darstellung Sachsen-Anhalts von Annegret Oster (Leiterin ZDF-Studio Sachsen-Anhalt), Valerie Schönian (Zeit Online) und vielen mehr mit Euch debattiert wird. Einen detaillierten Überblick über das Programm findet Ihr hier: http://www.symposium-magdeburg.ovgu.de/Symposium+2019/Programm.html. Auch über Facebook könnt Ihr euch über die Veranstaltung informieren: https://www.facebook.com/events/686351395166636/. Hier findet Ihr die Facebookseite zur Podiumsdiskussion: https://www.facebook.com/events/2698069020252534/.

Die Veranstaltung findet am 9. November (10.00 - 20.00 Uhr) und 10. November 2019 (11.00 - 16.30 Uhr) im CampusTheater Magdeburg (Johann-Gottlob-Nathusius-Ring 5, 39106 Magdeburg) statt. 

Anmelden könnt Ihr Euchab sofort unter folgendem Link:
https://drive.google.com/open?id=1BHUnY9z-3_WfpNEU-I7ocyysAp-0Qc_d3nCKfaCjFp8

Der Eintritt zu unserer Veranstaltung ist kostenfrei. Dennoch bittet der Symposium Magdeburg e.V. aus Gründen der Planungssicherheit, Euch vorher über dieses Formular anzumelden. Sollte dies aus bestimmten Gründen nicht funktionieren oder Ihr habt Fragen an die Veranstalter, könnt Ihr Euch jederzeit per E-Mail an info-symposium-magdeburg@ovgu.de melden.

Auch für Euer leibliches Wohl ist bei der Veranstaltung gesorgt! Es gibt ein veganes Catering von Madame Lulu (Botanica) sowie verschiedene Snacks. Alkoholische sowie nicht-alkoholische Getränke könnt Ihr im CampusTheater käuflich erwerben. Am Sonntag um 11 Uhr wird es im Rahmen des Programmes einen Mitbringbrunch geben, bei dem Brot und Aufstriche gestellt werden. Bringt mit, was Ihr gern esst. So kann gemeinsam in den zweiten Symposiumtag gestartet werden!

Der Symposium Magdeburg e.V. als studentische Initiative für politische Bildung der Otto-von-Guericke-Universität leistet einen wichtigen Beitrag zur Meinungsvielfalt und Partizipation in Magdeburg durch die jährliche Organisation von Veranstaltungen, bei denen Studierende und andere Interessierte kontroverse gesellschaftliche Themen außerhalb ihres Studienganges diskutieren können.

Viele Grüße
Das Team vom Symposium Magdeburg e.V.

AnhangGröße
PDF Icon mediokratie_symposium_plakat.pdf14.31 MB