Call to Strike by FFF | Aufruf zum Streik bei FFF

On 09/20 - right before the UN Climate Council - Fridays for Future Germany and the local group Fridays for Future Magdeburg are calling for a global climate strike, as well as a demonstration starting at 12 PM of the same day on Domplatz.
How to handle the climate catastrophe is one of the defining questions of our time and needs to be seen in context of the social question. It influences our daily problems from rising rent due to ecological redevelopment/restoration and due to worsening of the cities’ air, to catastrophes and climate flight. Therefore FFF calls for everyone to take part at the strike, and join hands in the fight for an ecological and social just society. Fridays for Future calls on everyone when they say:
“We are the Change. We begin right now”

----------------

Am 20.09 – am selben Tag, an dem in Berlin das Klimakabinett tagt und kurz vor dem UN-Klimagipfel – ruft Fridays for Future Deutschland und die lokale Gruppe Fridays for Future Magdeburg zum globalen Klimastreik und zu einer um 12:00 startenden Demonstration auf dem Domplatz auf.
Der Klimawandel ist die bestimmende Frage unserer Zeit und soll entsprechend nicht losgelöst von der sozialen Frage betrachtet werden. So beeinflusst er jedes unserer alltäglichen Probleme, ob durch ökologische Sanierung auf dem Rücken von Mieter*innen, Luftverpestung in den Städten oder Naturkatastrophen und Klimaflucht. Der Streik soll entsprechend von allen mitgetragen werden, denn er bietet die Möglichkeit, um aus verschiedenen Hintergründen für eine sozialgerechte und ökologische Gesellschaft zusammenzukommen und zu kämpfen. Ob durch Streik, durch freinehmen oder verlängern der Mittagspause, FFF Deutschland ruft alle mit den Worten auf:
„Wir sind bereit für einen Wandel. Und wir beginnen genau jetzt.“