COVID-19: Informationen für alle FIN´ler / COVID-19: Information for all FIN students (UPDATED 03.04.2020)

(English below)

 

Zum Start des Sommersemesters 2020 an der FIN

Liebe Studierende der FIN,

um Ihnen auch in der gegenwärtigen Situation einen guten und möglichst problemlosen Einstieg in die Lehrveranstaltungen des Sommersemesters 2020 zu ermöglichen, stellt die Fakultät für Informatik (FIN) vorab schrittweise Lehrmaterialen in digitaler Form online zur Verfügung. Für unsere Erstsemestler werden außerdem durch den Fachschaftsrat (farafin) zusätzliche online-Vorkurse angeboten. Wir bitten um Beachtung folgender Hinweise.

Für Studierende im ersten Fachsemester:

Da eine persönliche Anwesenheit für Erstsemestler, welche ab 01.04.2020 an der FIN in allen Studiengängen erwartet werden, nicht möglich ist, werden diese gebeten, sich auf der www-Seiten: https://erstsemester.farafin.de/ zu informieren. Es werden online- Vorkurse angeboten, Hinweise zur Stundenplangestaltung sowie zur Nutzung der digitalen Lehrumgebung (LSF, Moodle etc.) gegeben.

Für alle Studierenden:

  − Wir bitten um eine Einschreibung in die Lehrveranstaltungen (LV), die Sie im Sommersemester 2020 belegen möchten, möglichst bis zum 06.04.2020. Informationen finden Sie jeweils bei der LV im LSF (https://lsf.ovgu.de). Die eingeschriebenen Studierenden werden dann rechtzeitig informiert, welches online- Format die jeweilige LV haben wird.

- In der Zeit vom 06.04.2020 bis zum 19.04.2020 können den Studierenden bereits zusätzliche Informationen und Materialien zu den Kursen zur Verfügung gestellt werden, um sie mit den digitalen Lehrinhalten und Plattformen vertraut zu machen und ihnen so den Einstieg in den Online-Unterricht so einfach wie möglich zu machen.

- Die Kurse an der FIN, die durch einen Erlass des Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt geregelt sind, beginnen am Montag, 20.04.2020.

  − Das Fakultätsgebäude und die Labore sind für alle Studierenden weiterhin per Transponder/Chip zugänglich. Dabei sind die Hygieneempfehlungen zur SARS-CoV-2 Pandemie des RKI (u.a. https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/NCOV2019/FAQ_Liste.html), insbesondere Einhaltung eines Mindestabstandes von 1,5 m und regelmäßiges gründliches Händewaschen zu beachten.

Das Prüfungsamt und die Sekretariate sollten bis auf weiteres primär digital kontaktiert werden (siehe auch Hinweise unter https://www.inf.ovgu.de/pamt.html).

Wir wünschen allen Studierenden einen guten Semesterbeginn. Bleiben Sie gesund!

  Die Fakultätsleitung Der Dekan

  Prof. Dr. Andreas Nürnberger

 

Weitere Infos:

  • Tools:

- ZOOM-Campuslizenz wird es geben (für Lehrende und Studierende)
- Weitere Tools (u.A. Jitsi, Big Blue Button, Teams) werden getestet—> Hintergrund: Bandbreite einzelner Tools schonen, Schutz gegen Ausfall eines Tools

 

  • Lehre:

- Einschreibung soll einheitlich über LSF (möglichst bis 6.4.) erfolgen. Im LSF soll wenigstens der Link zu den Lehrinhalten im Moodle/eLearning zu finden sein.
- Vor dem 20.4. sollen keine Prüfungsvorleistungen zu erbringen sein (Übungen, die in die Prüfungszulassung einfließen etc.)

- Präsenzersatzveranstaltungen müssen nicht exakt in den Slots stattfinden, es geht auch asynchron. Wenn synchron, dann aber in diesen Slots, wobei diese sich dann unter Umständen noch einmal verschieben könnten. Verschiebungen sollen aber auf ein Minimum gehalten werden.
- Einzelne Veranstaltungen könnten nicht stattfinden, weil Präsenz erforderlich ist (Praktika bspw.).

 

  • Prüfungsleistungen:

- Abschlussarbeiten: Verteidigungen per Video-Konferenz nach Antrag an Prüfungsausschuss möglich
- Mündliche Prüfungen: werden verschoben oder in Härtefallen (letzte Semester, andernfalls unnötige Verlängerung des Studiums bspw.) Antrag an Prüfungsausschuss möglich

 

  • Wintersemester 20/21

- Die Vorlesungen an Universitäten und Fachhochschulen sollen im Wintersemester 2020/2021 einheitlich am 01.11.2020 beginnen.
 


 

Concerning the start of the summer semester 2020 at the FIN

Dear students of our faculty,

In order to give you a good introduction to the courses of the summer semester 2020 in the current situation, the Faculty of Computer Science (FIN) will make teaching materials available online in digital form. For our first-year students, additional online preliminary courses are also offered by our student council (farafin). We kindly ask you to note the following information.

For first-year students:

Since a personal presence is not possible for first-year students who are expected to attend all courses of study at the FIN from 01.04.2020, they are requested to inform themselves on the website: https://erstsemester.farafin.de/. Pre-courses are offered online, information is given on the timetable and on the use of the digital teaching environment (LSF, Moodle etc.).

For all students:

We ask you to register for the courses (Lehrveranstaltungen) that you would like to attend in the summer semester 2020, if possible by 06.04.2020. Information can be found here: https://lsf.ovgu.de. Registered students will be informed in time about the online format of the courses.

- From 06.04.2020 to 19.04.2020, students can already be provided with additional information and materials on the courses in order to familiarize them with the digital teaching contents and platforms and thus enable them to get started with online teaching as easily as possible.

‐ The courses at the FIN, as regulated by a decree of the Ministry of Economics, Science and Digitization of Saxony‐Anhalt, will start on Monday, 20.04.2020.

The faculty building and laboratories are still accessible to all students via transponder/chip. The hygiene recommendations for the SARS-CoV-2 pandemic of the Robert Koch Institute (among others https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/NCOV2019/FAQ_Liste.html) are to be observed, in particular the adherence  to a minimum distance of 1.5 m and regular thorough hand washing.

Until further notice, the Examination Office and the secretariats should primarily be contacted digitally (see also https://www.inf.ovgu.de/pamt.html).

We wish all students a good semester start. Stay healthy!

  The Faculty Administration The Dean

  Prof. Dr. Andreas Nürnberger

 

Further information:
 

  • Tools:

- ZOOM campus license will be available (for teachers and students)
- Further tools (e.g. Jitsi, Big Blue Button, Teams) will be tested-> Background: Save bandwidth of single tools, protection against failure of a tool


 

  • Teaching:

- Enrollment should be done uniformly via LSF (if possible until 6.4.). The LSF should at least contain the link to the teaching content in Moodle/eLearning.
- Before 20.4. there should be no preliminary examination work to be done (exercises that are included in the admission to the examination etc.).
- Attendance replacement courses do not have to take place exactly in the slots, it is also possible to do them asynchronously. If synchronous, then they should happen in these slots, whereby these could then possibly be shifted again. Shifts should be kept to a minimum.
- Individual events may not take place because attendance is required (internships, for example).


 

  • Exams:

- Final papers: Defence via video conference possible after request to the examination board
- Oral exams: will be postponed or in cases of hardship (last semester, otherwise unnecessary extension of studies e.g.) Application to the examination board possible

 

  • Winter term 20/21

- In the winter semester 2020/2021, lectures at universities and universities of applied sciences should start uniformly on 01.11.2020.