Held der Lehre verliehen

Vergangenen Mittwoch war es wieder soweit. Die besten Veranstaltungsleiter des WiSe 16/17 wurden mit dem "Held der Lehre" ausgezeichnet.


In der Kategorie Übung wurde Pascal Held für die Übung "Bayessche Netze" mit dem Held der Lehre ausgezeichnet. Den zweiten Platz belegte Dr. Christian Krätzer mit seiner Übung "Biometrics and Security". Platz drei teilten sich Christian Braune und Pascal Held mit ihrem Seminar "Classification Algorithms".

Der Held der Lehre in der Kategorie Vorlesung ging an Jun.-Prof. Christian Hansen mit "Computer-Assisted-Surgery". Auf dem zweiten Platz folgte Prof. Bernhard Preim mit "Computergestützte Diagnose und Therapie". Den dritten Platz erreichten Prof. Jana Dittmann und Prof. Claus Vielhauer mit "Biometrics and Security".

Wir beglückwünschen alle Preisträger und bedanken uns bei allen Lehrenden der Fakultät für die ausgezeichnete Lehre.