Neues aus dem Prüfungsausschuss

Nichtbestehen von Modulprüfungen vor der Verteidigung Bachelorarbeit

Bei etlichen Studierenden wurden Anträge auf vorzeitige Zulassung zum Praktikum und zur Bachelorarbeit trotz ausstehender Modulprüfungen genehmigt. Manche Studierende haben ebendiese Prüfungen in der Wiederholung nicht bestanden, können sie erst im Prüfungszeitraum Sommer 2010 wiederholen und haben allerdings bereits die Bachelorarbeit abgegeben oder sind in der Endphase der Bearbeitung.

Der Prüfungsausschuss beschließt folgende Durchführungsbestimmung mit PA-Beschluss 11/2010:
Das Kolloquium zur Bachelorarbeit darf erst dann stattfinden, wenn alle Vorleistungen erfolgreich nachgewiesen worden sind.
Magdeburg, März 2010