Formalia

Hier findet ihr unsere Ordnungen und Satzungen, sowie den aktuell geltenden Haushaltsplan.

Satzung/Ordnungen

Die Satzung und die Ordnungen regeln die Struktur des FaRaFIN und dessen Abläufe.

In der Satzung legt fest wie sich der Fachschaftsrat aufbaut und welche Aufgaben er hat. In der Geschäftsordnung werden widerrum die Ämter im FaRa beschrieben. Außerdem wird der Ablauf von Sitzungen definiert. Auch die Verschwiegenheit der Mitglieder des FaRaFIN wird hier festgelegt. Die Finanzordnung regelt, wie der Name schon sagt, alles, was mit FInanzen zu tun hat. Hierbei werden insbesondere der Umgang mit den Finanzmitteln des FaRas, die Ämter welche mit Geld zu tun haben und der Haushaltsplan geregelt.

Zusätzlich zu unseren eigenen Ordnungen betreffen uns natürlich noch übergeordnete Ordnungen und Gesetze. In der Satzung des StuRas (hier zu finden) werden im 3. Teil übergeordnete Bestimmungen für die Fachschaftsräte getroffen, welche wir beachten müssen. Auch die Finazordnung des StuRas (wieder hier) legt in Teil VII ein paar Bestimmungen zu den Finanzen der FaRas fest. Dazu kommt dann noch die Beitragsordnung des StuRas, in dem die Gelder festgelegt werden, welche an die Fachschaftsräte verteilt werden.

Außerdem wird alles was mit Wahlen zu tun hat von der Wahlordnung (hier) festgelegt.

Im Hochschulgesetz des Landes Sachsen-Anhalt (hier zu finden) werden natürlich auch Bestimmungen festgelegt, welche uns betreffen. Dabei ist insbesondere der §65 interessant, wobei dieser vor allem die Ordnungen des StuRas festlegt. Ausgedruckte Fassungen davon liegen auch im FaRa-Büro aus.

Auch die Landeshaushaltsordnung (hier) müssen wir beachten.

Noch höher gestellte Ordnungen werden wir hier nicht gesondert erwähnen.

Haushaltsplan

Im Haushaltsplan werden alle Einnahmen und Ausgaben für das Jahr festgelegt. Insbesondere dürfen wir in einem sogenannten Topf nicht mehr Geld ausgeben, als geplant - z.B. dürfen wir nicht mehr Geld zur Förderung externer Projekte zur Verfügung stellen als im entsprechenden Topf veranlagt sind. Wir dürfen allerdings den Haushaltsplan auch unterhalb des Jahres mittels eines Nachtragshaushaltes anpassen.

Festgelegt wird der Haushaltsplan bei uns normalerweise auf einer Dezember-Sitzung im Vorjahr.

Für Erstsemester:

Allgemeine Infos findet ihr auf: erstsemester.farafin.de