Startseite

Für Erstsemester:

Allgemeine Infos findet ihr auf: erstsemester.farafin.de

studentische Gleichstellungsbeauftragte und Awareness-Referat

[English version]

Auf der nächsten Sitzung des FaRaFIN (10.01.2019) wollen wir ein Konzept
für eine studentische Gleichstellungsbeauftragung und ein
Awareness-Referat an der FIN vorstellen und besprechen. Wir würden die
entsprechenden Posten auch gerne direkt auf dieser Sitzung besetzen. Wir
sind bei solchen Anlaufstellen der Meinung, dass alle Betroffenen das
Recht haben sollten mitabzustimmen. Von daher planen wir auf der Sitzung
alle anwesenden Studis der Fakultät ein Stimmrecht in dieser Sache zu geben.

Aus diesem Grund möchten wir diesmal explizit alle daran interessierten
Studierenden einladen, um über die Besetzung mitabzustimmen.

Des weiteren würden wir uns sehr über Vorschläge freuen - ihr dürft euch
auch sehr gerne selbst vorschlagen. Es würde uns freuen, wenn ihr diese
an post@farafin.de sendet, oder aber (wenn ihr uns lieber direkt
anschreiben wollt) an Muffin (lisabeth.kiel (at) farafin.de) oder David
(david.magnus (at) farafin.de). Wir stehen natürlich auch für Rückfragen zur
Verfügung.

So, worum geht es dabei jetzt?

Das Referat (bzw. die Gruppe) soll aus den Beauftragungen für
Gleichstellung, Internationals und Studierende mit Behinderung bestehen,
sowie weiteren Personen, die sich aktiv und hilfreich einbringen
möchten. Das Referat wird sich mit der Prävention von Sexismus,
sexueller Belästigung, Rassismus und sonstiger Diskriminierung
beschäftigen. Außerdem wird sie eng mit den passenden Stellen an der Uni
zusammenarbeiten. Des Weiteren soll die Gruppe in Krisensituationen
intervenieren und auch daran arbeiten, bei Vorfällen sinnvolle
Konsequenzen zu ziehen.

Die studentischen Gleichstellungsbeauftragten sollen eine diskrete und
schützende Anlaufstelle für Studis sein und wären in dem oben genannten
Referat aktiv. Wir werden für eine entsprechende Schulung dieser Studis
sorgen. Falls ihr Interesse habt: wir suchen Personen die gut zuhören
können und auch in schwierigen Situationen die Ruhe bewahren können. Wir
planen die Beauftragung mit zwei Personen zu besetzen. Zusammen müssen
diese Personen folgende Anforderungen abdecken (also je mindestens eine
Person sollte da entsprechend fähig sein): deutschsprachig,
international, weiblich.

Wir würden uns sehr über aktive Unterstützung freuen.

Liebe Grüße,

Muffin & David
 

Student equality commission and awareness unit

At the next FaRaFIN meeting (10.01.2019), we would like to present and
discuss a concept for a student equality commission and an awareness
unit at the FIN. We would also like to fill the corresponding posts
directly at this meeting. We are of the opinion that all those affected
should have the right to vote. Therefore, at the meeting, we plan to
give all attending students from our faculty an opportunity to vote in
this matter.

For this reason, we would like to explicitly invite all interested
students to our meeting.

Furthermore, we would be very happy about suggestions from your end. We
would be glad if you could send them to post@farafin.de or (if you
prefer to contact us directly) to Muffin (lisabeth.kiel (at) farafin.de) or
David (david.magnus (at) farafin.de). Of course, we are also available for
further questions.

So, what is the unit about?

The unit (or the group) should consist of the commissions for equality,
internationals and students with disabilities, as well as other persons
who would like to contribute actively and helpfully. The presentation
will deal with the prevention of sexism, sexual harassment, racism and
other forms of discrimination. It will also work closely with the
appropriate offices in the university. Furthermore, the group should
intervene in crisis situations and also work to draw meaningful
consequences in incidents.

The student representatives of the  commission should be be a discreet
and protective contact point for students and would be active in the
above mentioned unit. We will provide appropriate training for these
students. If you are interested: we are looking for people who can
listen well and can keep their peace even in difficult situations. We
plan to fill the assignment with two persons. Together, these people
must meet the following requirements (i.e. at least one person should be
able to do so): German-speaking, international, female.

We would be very happy about active support.

Best regards,
Muffin & David

Weihnachts-Spieleabend

Ho Ho Ho, liebe FINler!
 
Am 19.12.2018, ab 19 Uhr, wird der letzte Spieleabend dieses Jahres stattfinden.
Dieses Mal wird es auch wieder Singstar und eine Pizzabestellung geben.
Und wir haben uns außerdem noch etwas für euch einfallen lassen:
Da bald Weihnachten ist, sind auch wir in Schenk-Laune: Wir verschenken Spiele! Wie genau ihr eins bekommt, werden wir euch beim Spieleabend dann erläutern.
Wir wünschen euch schonmal frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Euer Spieleabend-Team.

Weihnachtsfeier Helferplan

Hallo FIN-Welt,

erstmal vielen Dank, dass ihr euch so zahlreich in das Helferdoodle eingetragen habt. Im Anhang findet ihr den Helferplan.


Kleine Information: während der Doodleerstellung haben wir einen Stand vergessen, und zwar Garderobe. Die Zeit war schon knapp Helfer dafür zu suchen, also haben wir die Springer da eingeteilt.

 

Allgemeine Information für alle Helfer:

· Da ihr noch Anweisungen bekommen werdet, kommt bitte 15 Minuten vor eurer Schichtbeginn (die Anweisungen werden auch auf einem A4 Blatt an jedem Stand liegen).

· Die Schicht 23-1 Uhr ist eine Vielleichtschicht, d.h. falls Glühwein, Waffeln alle sind, entfällt die Schicht.

·  Eintritt ist für die Helfer frei (+ alle Helfer, die als Ansprechpartner dienen, bekommen einen Knicklicht zu Erkennung).

 

Eure Weihnachtsfeier Orga

AnhangGröße
PDF Icon helferplan_weihnachtsfeier.pdf41.09 KB

Newsletter 12/2018

Guten Morgen liebe FINler,

Hier wieder eine Zusammenfassung der aktuellen Themen. Ganz am Ende findet ihr die Übersicht der anstehenden Termine im August.

Für weitere Informationen abonniert gerne unseren Informations- und/oder Stellenausschreibungsverteiler.

 

***Themen***

Am 06.12.2018 wird unsere diesjährige Weihnachtsfeier sein.
Wenn ihr dabei helfen wollt, tragt euch einfach in dieses Doodle ein: https://doodle.com/poll/mk6yuxrhah3eq99t.
Wir freuen uns über jegliche Unterstützung! (Bis Morgen könnt ihr euch noch eintragen)

Wie jedes Jahr, möchte der FaRaFIN zum Ende des Jahres das restliche Budget für den Spieleabend in neue Spiele investieren.
Das heißt, wir werden kaputte und unvollständige Spiele ersetzen und unsere Sammlung um neue Exemplare erweitern.
Damit wir nicht einfach irgendwelche Spiele (oder Erweiterungen) kaufen, die dann in der Kiste verstauben,
wollen wir euch entscheiden lassen, was gekauft werden soll. Bis zum 19.12. nehmen wir dafür Vorschläge und Ideen per Mail entgegen.
Schreibt sie einfach mit dem Betreff "Neue Spiele für den Spieleabend" an maximilian.klockmann@farafin.de.
Auf dem nächsten Spieleabend wird es eine analoge Liste für Vorschläge geben, sodass ihr auch dort eure Vorschläge eintragen könnt.
 

Vom 24.12.2018 bis zum 04.01.2019 wird die Weihnachtspause sein. Die FIN wird dabei ab dem 21.12.2018, 16 Uhr bis zum 06.01.2019 zugeschlossen sein. 

Wir wünschen euch allen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

***Termine***

05.12.  Master Messe Berlin/ Karrieremesse „Made in Berlin [1]
06.12.  FIN-Weihnachtsfeier ab 19 Uhr im Alten Theater (Am Jerichower Platz) [2]

07.12.  OvGu-BigBand-Weihnachtskonzert im Gesellschaftshaus [3]
08.12.  OvGu-BigBand-Weihnachtskonzert im Gesellschaftshaus [3]
10.12.  Git-Workshop, 17 – 20 Uhr [4]
12.12.  Acagamics-Weihnachtsfeier mit Game Award
13.12.  FaRaFIN-Sitzung um 17:30 in G29-301
13.12.  Weihnachtskonzert des AcaFIN, ab 20 Uhr in G39 – 307
19.12.  Weihnachts-Spieleabend

 

Liebe Grüße, Cassandra.

 

Informationen/ Links
[1]       https://www.master-and-more.de/master-messe-berlin/

[2]        Eintritt ohne Kostüm: 3 €, Eintritt mit Kostüm: 1€

[3]        Ticket-VVK unter www.events.ovgu.de/ticketsbigband, weitere Infos unter WWW.FACEBOOK.DE/OVGUBIGBAND

[4]        URZ Raum 10 (G26.1-010), Anmeldung per Mail an  alexa.grube@farafin.de oder via Telegram: @Brisbie (Name, E-Mail-Adresse), für weitere Informationen: alexa.grube@farafin.de

Weihnachtsfeier Helfersuche

Hallo FIN-Welt,
 
die Weihnachtsfeier kommt immer näher und näher. Und damit es alles gut läuft, brauchen wir noch paar fleißige Helfer. 
Un zwar in diesen Schichten:
* 21-23 Uhr: 1x Einlass, 1x Bar (Trinken), 1x Bar (Essen)
* 23-01 Uhr: 1x Einlass, 1x Bar (Trinken), 1x Bar (Essen)
* ab 3 Uhr: min. 2x Abbau
 
Wer Zeit und Lust hat, tragt sich bitte in diesen Doodle ein.
 
Eure Weihnachtsfeier Orga

Weihnachtsfeier 6.12.2018

Hallo FIN-Welt,
 
Bei der Weihnachtsfeier hat sich jetzt geändert, dass wir den Eintritt vergünstigt haben :) heißt mit Kostüm kommt man jetzt für 1€ rein und ohne Kostüm für 3€ 
Wir hoffen, dass viele FINler vorbei kommen :)
 
Eure Weihnachtsfeier Orga
Hallo FIN-Welt,
 
Bei der Weihnachtsfeier hat sich jetzt geändert, dass wir den Eintritt vergünstigt haben :) heißt mit Kostüm kommt man jetzt für 1€ rein und ohne Kostüm für 3€ 
Wir hoffen, dass viele FINler vorbei kommen :)
 
Eure Weihnachtsfeier Orga
 

Studienganggespräch CV

"Sehr geehrte Studierende,

am 28.11.2018 ab 14 Uhr findet das Studienganggespräch für die Studiengänge der Computervisualistik im Besprechungsraum der Fakultät (G29-301) statt.

Das Studienganggespräch soll den primären Fokus auf den Bedingungen für die aktuellen Studierenden haben.

Folgende Themen sind dazu geplant:
- Erläuterung der Systemakkreditierung (Ziel, Vorgehensweise)
- Diskussion der statistischen Daten zum Studiengang (Abbrecherzahlen, Studierende in Regelstudienzeit, usw.)

- Struktur der Pflichtfächer in Computervisualistik
   -> stimmen die Inhalte, sind sie aufeinander abgestimmt,  bedarf es weiterer Module?
- Wie sieht die Situation bei den Kernmodulen aus? Treten hier für die Studierenden der CV Probleme auf?

- Diskussion über das Wahlangebot in der CV
-- Wie könnten weitere Themenfelder im Wahlangebot aussehen? (z.B. KI und Bildverarbeitung, VR/AR)
-- Bereich Psychologie: bessere Abstimmung der Angebote auf CV'ler, Wie könnte hier das Themenspektrum erweitert werden (Masterbereich)?

- Überlegungen zur Ausweitung der Wiss. Teamprojekte: Anrechenbarkeit in weiteren Bereichen neben Schlüssel- und Methodenkompetenzen

Wenn Sie Interesse an der Teilnahme an der Gesprächsrunde haben, bitten wir Sie uns für die Planung eine unverbindliche Rückmeldung zu geben. [...]"
Email an: lydia.rohr@farafin.de

Seiten

FaRaFIN News abonnieren