Technikecke

Projektserver (SVN)

Der FaRaFIN-Projektserver bietet dir alles, was du zum Bearbeiten von Projekten benötigst: Ein Subversion-Repository zum Verwalten deiner Daten, einen Bug-Tracker und ein Wiki zur Dokumentation. Als FIN-Studenten kannst du diesen Service für alle Uniprojekte, aber auch privat nutzen.

Zum Projektserver
 

Accounts

Im Laufe deines Studentenlebens wirst du einige Accounts ansammeln. Hier erfährst du, welche das sind, wofür sie gültig sind und an wen du dich bei Problemen wenden kannst.

Mehr zu Accounts
 

Email

Du bekommst mit deiner Immatrikulation eine FIN-Emailadresse und eine Uni-Emailadresse. Über beide erhälst du wichtige Informationen.

Mehr zu Emails
 

Webspace

Die Server der Uni sind hervorragend an das Internet angebunden. Daher sind sie ideal dafür, deine persönliche Website anzubieten.

Mehr zu Webspace
 

Warnungen bei SSL-verschlüsselten Seiten

Wenn du auf Uniseiten zugreifst, die eine SSL-Verschlüsselung nutzen (z.B. das Bibo-OPAC), beschwert sich dein Browser eventuell über ein ungültiges Zertifikat. Der Grund ist, dass diese Zertifikate vom Deutschen Forschungsnetz (DFN) signiert sind, den meisten Browsern aber das Root-Zertifikat des DFN fehlt.

Lösen lässt sich das Ganze sehr einfach: du musst dazu noch nicht mal den letzten Absatz verstehen. Geh dazu auf die Zertifikatseite, klick auf die drei Links „Wurzelzertifikat“, „DFN-PCA Zertifikat“ und „Uni Magdeburg CA Zertifikat“ und starte eventuell noch deinen Browser neu. Danach solltest du die Meldung (auf diesem Rechner) nie wieder sehen.